10 Reaktionen zu “Stoneman Miriquidi – Mai 2015”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL

Genau so war es…. Schatz, ich brauch ein 29 Zoll Fully, haben wir noch Platz im Keller? Danke an das Team vom Hotel “Alte Schleiferei” in Erlabrunn, Danke an euch ihr Steinmänner. Danke an Karsten, warst uns ein große Hilfe als Organisator in der Basisstation. Uwe Stoneman :yahoo:



Uwe am 17. Mai 2015 um 11:00:07

:heart: ihr Helden!!! Soo ein toller Bericht :good:

Wenn’s einfach gewesen wäre, wäre es für euch ja auch nix gewesen…

:girl:



Ute am 17. Mai 2015 um 21:16:44

…und ich war auch dabei – schee wars. Aber in Zukunft nur noch Projekte wo man um 18.00 Uhr im Biergarten sitzen kann!?



snison am 17. Mai 2015 um 22:19:06

jawoll….jawoll…..da bin ich mit Micha der gleichen Meinung!
Also nächstes mal Start um 2:00 Uhr!! :-D



Andreas am 18. Mai 2015 um 12:21:25

Gibt es eigentlich keine MTB-Tour Mitte Juni am Nordkap, oder in Skandinavien? Lampen wären dann sicher nicht nötig. Wollte schon immer mal ne Sommer Sonnenwende erleben… B-)



Uwe am 18. Mai 2015 um 20:05:29

Thomas macht dem Lesewitz wieder mächtig Konkurrenz. Super Bericht. Würde es wieder mit euch machen.
Grüße



Der mit dem Achter am 18. Mai 2015 um 22:22:31

Vielen Dank für Euren Super-Stimmungsbericht!

Also auf dem Teilstück vom Grenzübergang in Richtung Plattenberg saht ihr ja noch alle ganz fit aus :good:

Danke auch für den ein oder anderen Tipp, wir werden an manchen Stellen noch etwas nachbessern, das Beschilderungsproblem rund um den Keilberg haben wir bereits gelöst – es gibt jetzt auch hier wieder zwei Freiwillige, die regelmäßig checken.

Kommt mal wieder, vielleicht eher im Juni – und wer 18.00 im Biergarten sein will – muss Silber fahren – da sieht man auch mehr vom Erzgebirge !!!



Ronny Schwarz TVE am 20. Mai 2015 um 08:37:32

Toller Bericht! Dank deines Hinweis, lieber Thomas, wurden noch mehr Skelette entdeckt. Die Organisatoren überlegen mittlerweile, die blauen Starterkarten mit einem Chip zu versehen, der lokalisiert werden kann, um die Suche zu beschleunigen :yahoo: :yahoo:

Kommt mal wieder!

Philipp vom SMQ-Team



Philipp am 20. Mai 2015 um 08:52:22

schöner Bericht, kann schnell etwas länger dauern auf dem Stoneman. Aber in der Abfahrt vom Pleesberg gibt es eigentlich einen kleinen schönen Trail unter dem Sessellift und nicht die Skipiste runter. Zumindest war es im letzten Jahr auf unseren Runden immer so…



Ronald am 20. Mai 2015 um 14:17:46

Sehr realistische Berichterstattung, bin letzte Woche die 18:00 Uhr Solberrunde gefahren und kann eurem Bericht nur zustimmen. Auch ich bin am Rabenberg gestartet und war sehr genervt über die 300hm- Abfahrt direkt vor dem Anstieg zum Rabenberg. Da ich Ortskundig bin, habe ich die Trailpassage zum Trailcenter mal gegen die Waldautobahn getauscht und werde es auch in 14 Tagen so machen, denn dann ist die 22:00 Uhr- Runde angesagt, mit sieben Verrückten und hoffentlich einem 29er Fully. Zur Einstimmung habe ich meinen Radelfreunden euren Bericht geschickt … Danke nochmals dafür.



Daniel am 06. Juni 2015 um 23:04:51
Mai 2015
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archive

Höllen-Statistik

    • Gerade online: 5
    • Besucher heute: 39
    • Besucher gestern: 197
    • Besucher gesamt: 255.957

Höllenwetter

  • Grüne-Hölle-Freisen
    22.08.2017, 07:10:02
    Überwiegend klar
    N
    Überwiegend klar
    8°C
    4 km/h
    Gefühlte Temperatur: 10°C
    Aktueller Luftdruck: 1020 mb
    Luftfeuchtigkeit: 98%
    Wind: 4 km/h N
    Böen: 4 km/h
    UV-Index: 0
    Sonnenaufgang: 06:32:00
    Sonnenuntergang: 20:34:00
    Mehr...
     

MTB-LIGA-Saar-Pfalz

Stefan Morsch Stiftung

Bewegung für Luca

Facebook

YouTube