4 Reaktionen zu “Fremdgänger… Die Höllenhunde bei X-mas Soccer der JU Freisen”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL

…und ganz bestimmt hatten wir auch die schönsten Waden, die ältesten Säcke, die schönsten Verletzungen… ;-) !!! Sni



snison am 21. Dezember 2008 um 19:18:04

…. und die am Besten rasierten Schenkel…und die tollste Geheimwaffe (so geheim, dass man sie fast nie auf dem Spielfeld gesehen hat) ;-)
Liebe Grüße,
Ute



Ute am 22. Dezember 2008 um 10:22:05

Die Entwicklungszeit unserer Geheimwaffen war einfach zu knapp. Ich denke, nächstes Jahr werden sie uns voll einsatzbereit zur Verfügung stehen.

Der geheime Entwicklungschef vom geheimen Geheimwaffenstützpunkt Winterbach,Geheimstr.??



Diego am 28. Dezember 2008 um 08:10:26

Unser Diego ma wieder in geheimer Mission.
Wär er doch nur aufm Platz ma so aktiv wie an der Tastatur…

Nix für ungut.

Gruß und guten Rutsch

Marco



MarCo am 31. Dezember 2008 um 14:44:03
Dezember 2008
M D M D F S S
« Nov   Jan »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archive

Höllen-Statistik

    • Gerade online: 5
    • Besucher heute: 9
    • Besucher gestern: 175
    • Besucher gesamt: 264.184

Höllenwetter

  • Grüne-Hölle-Freisen
    26.09.2017, 02:09:49
    Bewölkt
    N
    Bewölkt
    10°C
    4 km/h
    Gefühlte Temperatur: 12°C
    Aktueller Luftdruck: 1020 mb
    Luftfeuchtigkeit: 97%
    Wind: 4 km/h N
    Böen: 4 km/h
    UV-Index: 0
    Sonnenaufgang: 07:24:00
    Sonnenuntergang: 19:20:00
    Mehr...
     

MTB-LIGA-Saar-Pfalz

Stefan Morsch Stiftung

Bewegung für Luca

Facebook

YouTube